Street Food Market Festival Linz 2016

Street Food Market Festival Linz 2016 Logo - Eat good feel good

Hallo ihr Lieben,

gestern Nachmittag waren mein Lieblingsmensch (@jochenlorenz_photografic) und ich auf dem Street Food Market Festival in Linz als Fotografen unterwegs und haben uns ganz nebenbei den Bauch vollgeschlagen. Nachdem wir vor kurzem am Street Food Market in Berlin waren, wollten wir uns diese Gelegenheit in Linz nicht entgehen lassen. Wir wurden nicht enttäuscht!
Foodtrucks und Besucher am Street Food Market Festival Linz

Street Food Market Festival: Eat good - feel good

... so lautete das Motto. Und das Feeling war wirklich fabelhaft, vor allem weil auch das Wetter so gut mitgespielt hat. Das Festival ist ganze vier Tage (26. - 29.05.2016) in Linz zu Gast und darf sich heuer über perfektes Sommerwetter freuen. Für ausreichend Schattenplätze und kühle Erfrischungen war gesorgt, in der prallen Sonne war es kaum auszuhalten.

Street Food Market Festival Linz 2016 - Logo auf Holz

Mehr als 55 Foodtrucks

Auf dem Urfahrmarkt Gelände waren mehr als 55 Foodtrucks mit mehr als 100 Köstlichkeiten vor Ort. Die Auswahl war wirklich groß und das Gelände sehr weitläufig. Obwohl der Street Food Market gut besucht war, verteilten sich die Menschen gut und es herrschte eine gemütliche Atmosphäre, die zum Verweilen einlud.

Besucher verweilen am Street Food Market Festival Linz 2016

Als Food Trends 2016 haben sich für mich Pulled Pork und Pastrami herauskristallisiert, diese Foodkreationen gab's an jeder Ecke. Aber es war wirklich für jeden Gaumen etwas dabei: Burger, Hot Dogs, Sandwiches, asiatische, orientalische, israelische, afrikanische Spezialitäten und vieles mehr. Auch für die Schleckermäulchen war gesorgt: Frittiertes Eis, Donuts, Waffeln, Pancakes, Schoko-Kebap und und und. Außerdem konnte man Insekten verkosten - ich hab mich nicht getraut!

Crispy Chicken Korean Style am Street Food Market Festival Linz 2016

Unsere Auswahl:

  • Sweet Crispy Chicken Korean Style, € 6
  • Pulled Pork Burger mit südamerikanischer Soße, € 7,90
  • Veggie Soul: Hummus, Couscous, gebratenes Gemüse und Pitabrot, € 7,50
  • Frittiertes Eis, € 5
  • Veganer Apfel-Zimt Donut, € 2,50
  • Apfel Cider, € 3,50

Die Portionen hatten eine normale Größe, die Preise fanden wir angemessen, zumal die Qualität der Speisen sehr gut war.

Silvia von feedmysoul.at lässt sich den Apfel-Zimt-Donut am Street Food Market Festival Linz 2016 schmecken

Live-Musik von Zweikanalton

Die perfekte Ergänzung war die musikalische Untermalung des Brüder-Duos Zweikanalton. Cover-Songs vom Feinsten - wir hätten den beiden stundenlang zuhören können!Brüder-Duo Zweikanalton Live-Musik am Street Food Market Festival Linz 2016

 

Weitere Infos auf der Veranstalter-Website: Street Food Austria

Street Food Market Festival Linz 2016 Logo - Eat good feel good

Unser Fazit: sehr empfehlenswert! Wir freuen uns auf hoffentlich noch viele weitere Street Food Märkte in Linz!

Was haltet ihr von Street Food Markets? Habt ihr schon mal einen besucht?

Street Food Market Festival Linz 2016 - http://www.feedmysoul.at/street-food-market-festival-linz-2016/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.